GPS-Genauigkeit

Die GPS-Genauigkeit liegt im Freien zwischen 3 und 50 Metern.

Diese Maßnahme entspricht einer optimalen Situation.

Zur Erinnerung: Je klarer der Bereich, desto besser die Genauigkeit des GPS. Hohe Hindernisse können die Sichtlinie des Geräts zum Satelliten blockieren, was zu Positionsfehlern führen kann.

War dieser Beitrag hilfreich?
22 von 68 fanden dies hilfreich